Sat.1 dreht neue Soap für Vorabend: "Patchwork Family" kommt im Frühjahr täglich

 

Frischer Wind für die Dauerbaustelle Vorabend: Mit "Patchwork Family" (AT) startet Sat.1 im Frühjahr 2013 eine neue, tägliche Soap. Gedreht wird derzeit in Berlin. Die Soap passe perfekt zum Sender, weil sie für die ganze Familie sei. "Hier werden sich viele unserer Zuschauer wiederfinden", so Sat.1-Boss Nicolas Paalzow.

Frischer Wind für die Dauerbaustelle Vorabend: Mit "Patchwork Family" (AT) startet Sat.1 im Frühjahr 2013 eine neue, tägliche Soap. Gedreht wird derzeit in Berlin.

"Der Look von 'Patchwork Family' hat uns von Anfang an überzeugt: Das Format besticht durch seine sympathischen Charaktere und bietet einen schier unendlichen Erzählstoff", sagt Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow. Die Soap passe perfekt zum Sender, weil sie für die ganze Familie sei. "Hier werden sich viele unserer Zuschauer wiederfinden", so Paalzow weiter.

Großstadtdschungel meets Wahlverwandtschaftswirrwarr: "Patchwork Family" begleitet zwei Berliner Familien unter einem Dach durch ihren turbulenten Alltag. Im Mittelpunkt des Familienclans stehen Polizistin Christina, 37, und Fahrlehrer Michael, 41. Beide sind seit anderthalb Jahren ein Paar und leben seit zwei Wochen unter einem Dach.

Produziert wird "Patchwork Family" von der filmpool entertainment GmbH.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.