Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck: Zeitungsmanager Marc Zeimetz scheidet aus

22.11.2012
 

Marc Zeimetz scheidet Ende 2012 aus dem Management der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck aus. Zeimetz trat 2000 in die Verlagsgruppe ein und war seit 2008 für den Geschäftsbereich Zeitungen, die Logistik- und Postgesellschaften sowie die Online-Beteiligungen im Rubrikenmarkt operativ verantwortlich. In dieser Funktion berichtete er direkt an Stefan von Holtzbrinck,

Marc Zeimetz scheidet Ende 2012 aus dem Management der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck aus. Zeimetz trat 2000 in die Verlagsgruppe ein und war seit 2008 für den Geschäftsbereich Zeitungen, die Logistik- und Postgesellschaften sowie die Online-Beteiligungen im Rubrikenmarkt operativ verantwortlich. In dieser Funktion berichtete er direkt an Stefan von Holtzbrinck.

Verleger Stefan von Holtzbrinck ist aus dem Geschäft mit Tageszeitungen vollständig ausgestiegen. Nach "Tagesspiegel" (Berlin), Verlagsgruppe Handelsblatt, Main-Post (Würzburg) und Südkurier (Konstanz) hat er in diesem Jahr auch die Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH abgestoßen (kress.de vom 30. Mai 2012). 

Stefan von Holtzbrinck, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe von Holtzbrinck: "Marc Zeimetz hat mich maßgeblich in der Führung der Zeitungsbeteiligungen unterstützt und hat damit wesentlich zu deren erfolgreicher Entwicklung mit beigetragen. Er hat zudem den Ausbau der Postaktivitäten der Verlagsgruppe stark vorangetrieben und dabei viele ertragreiche Allianzen geschmiedet. Zudem hat er bei den jüngsten Verkäufen der Regionalzeitungsunternehmen einen ganz essentiellen Beitrag geleistet. Sein Ausscheiden aus der Verlagsgruppe ist sehr zu bedauern."

Marc Zeimetz: "Ich freue mich darauf, auch künftig einige Gesellschaften der Verlagsgruppe zu begleiten, die ich mit gegründet habe oder die ich in den letzten Jahren für die Verlagsgruppe erwerben durfte." Zeimetz wird die Verlagsgruppe und Stefan von Holtzbrinck weiterhin beratend unterstützen. So soll er auch künftig als Geschäftsführer bzw. Aufsichtsrat für die BeteiligungenImmowelt AG, PIN Mail AG, mailWorXs GmbH, markt.gruppe GmbH & Co. KG und die ProServ Medien Service GmbH tätig sein.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.