Ab 2013: iq media vermarktet Musiksender Deluxe Music

23.11.2012
 

Für den Free-TV-Sender Deluxe Music spielt die Musik künftig bei iq media. Ab 2013 ist der Düsseldorfer Vermarkter exklusiver Vermarktungspartner des 2005 gestarteten Musiksenders.

Für den Free-TV-Sender Deluxe Music spielt die Musik künftig bei iq media. Ab 2013 ist der Düsseldorfer Vermarkter exklusiver Vermarktungspartner des 2005 gestarteten Musiksenders. Die Zusammenarbeit reicht von der klassischen Spot-Vermarktung über Sponsoring bis zu Sonderwerbeformen und Cross-Media Angeboten.

Vermarktet wird die Sendergruppe mit Sitz in Landshut von der iq TV-Verkaufsmannschaft, die weiter verstärkt werden soll. Back-Office sowie das Marketing werden ihren Sitz in Düsseldorf haben.

"Wir freuen uns sehr über den neuen Mandanten," sagt iq media Geschäftsführer Franjo Martinovic. "Unser Anspruch ist klar definiert, wir möchten auch als TV-Vermarkter weiter wachsen und an Relevanz gewinnen. Dadurch profitiert unser komplettes Mandantenportfolio."

"Uns hat das hervorragende Ansehen von iq media bei Agenturen und Kunden angesprochen, sowie die sehr hohe Expertise im Bereich der TV Vermarktung. Überzeugt hat uns schließlich, dass wir einen kreativen, reaktionsschnellen und zuverlässigen Partner gefunden haben, der uns hilft, unseren Sender Deluxe Music sowie die Pay-TV Sender in Zukunft noch profitabler zu vermarkten," betont Alexander Trauttmansdorff, Geschäftsführer Just Music Fernsehbetriebs GmbH.

Die Verlagsgruppe-Handelsblatt-Tochter iq media vermarktet unter anderem die Printmedien "Handelsblatt", "WiWo", "Zeit", "Der Tagesspiegel" und den Nachrichtensender N24.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.