In den Dritten: Gemeinsame Bundesliga-"Sportschau" am Sonntag

28.11.2012
 

Die ARD wird ab der kommenden Saison in allen Dritten Programmen sonntags abends eine Bundesliga-"Sportschau" ausstrahlen. Dies beschlossen die ARD-Intendantinnen und Intendanten auf ihrer Sitzung am 26./27. November.

Die ARD wird ab der kommenden Saison in allen Dritten Programmen sonntags abends eine Bundesliga-"Sportschau" ausstrahlen. Dies beschlossen die ARD-Intendantinnen und Intendanten auf ihrer Sitzung am 26./27. November.

Ab der Saison 2013/14 wird die Berichterstattung über die Sonntagsspiele der Fußball-Bundesliga im Rahmen einer "Sportschau"-Sendung erfolgen, die ab 21.45 Uhr in allen Dritten Programmen ausgestrahlt wird.

Präsentiert wird das 20-minütige Format von den Sportschau-Moderatoren Reinhold BeckmannGerhard Delling und Matthias Opdenhövel. Die Produktion der Sportschau-Bundesliga am Sonntag übernimmt der WDR.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.