Motor Presse Stuttgart schafft neue Position: Sabrina Weiss zur Eventleiterin ernannt

 

Die Motor Presse Stuttgart bündelt zum neuen Jahr alle Events des Geschäftsbereichs Sport und Lifestyle unter einem Dach. Die Leitung der Abteilung wird Sabrina Weiss (Foto), 32, übernehmen,

Die Motor Presse Stuttgart bündelt zum neuen Jahr alle Events des Geschäftsbereichs Sport und Lifestyle unter einem Dach. Titel der Rodale-Motor-Presse sind davon ausgenommen. Die Leitung der Abteilung wird Sabrina Weiss (Foto), 32, übernehmen, die zuvor als Brand-Managerin der Sporttitel "MountainBike", "RoadBike" und "outdoor" tätig war.

Weiss trägt damit Verantwortung für Events, Messen und Leserwahlen aller Sport-Medienmarken der Motor Presse Stuttgart, die am Standort Stuttgart und Leonberg produziert werden - neben den oben genannten gehören dazu noch "Cavallo" und "klettern". "Mit der Bündelung der Verantwortung trägt die Motor Presse Stuttgart der rasch wachsenden strategischen und wirtschaftlichen Bedeutung von Events und Veranstaltungen Rechnung", sagt Ulli Hartmann, stellvertretender Verlagsleiter Geschäftsbereich Sport und Livestyle.

Die Diplom-Wirtschaftsingenieurin Weiss kam nach dem Studium an der Hochschule der Medien in Stuttgart und einer Trainee-Ausbildung bei der "Schwäbischen Zeitung" in Leutkirch Ende 2007 zur Motor Presse Stuttgart. Nach einer knapp zweijährigen Tätigkeit als Assistentin des Geschäftsführers übernahm sie die Position der Brand Managerin.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.