Im TV-Dauerdienst bei RTL und Vox: Neue Moderationsaufgaben für Sonja Zietlow

 

Warmquatschen fürs Dschungelcamp in Australien: Bevor Sonja Zietlow ab 11. Januar Kandidaten und Zuschauer durch die neue Sado-Maso-Runde "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" peitscht, spendiert ihr die Senderfamilie zwei neue Moderationsjobs. Am 5. Januar übernimmt sie bei der Oliver-Pocher-Show "Alle auf den Kleinen" das Kommando.

Warmquatschen fürs Dschungelcamp in Australien: Bevor Sonja Zietlow ab 11. Januar Kandidaten und Zuschauer durch die neue Sado-Maso-Runde "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" peitscht, spendiert ihr die Senderfamilie zwei neue Moderationsjobs. Am 5. Januar übernimmt sie bei der Oliver-Pocher-Show "Alle auf den Kleinen" das Kommando.

Die lange etwas lieblos herumgeschubste Samstagabend-Show, die bereits Mitte 2011 von RTL angekündigt wurde und endlich einen Sendeplatz gefunden hat, muss sich am 4. Januar bewähren. Im "Schlag den Raab"-Stil wird der kleinwüchsige TV-Gladiator Pocher (Kampfgewicht: 69 Kilo) gegen gleich drei Kandidaten in unterschiedlichen Wettkampfdisziplinen antreten. 

Bislang war unklar, wer die von Günther Jauchs I&U produzierte Test-Show, die von der zunächst nur eine Folge zu sehen sein wird, moderieren soll. Einen Zentimeter Körpergröße mehr gaben den Ausschlag: Sonja Zietlow überragt mit der Körpergröße 174 Zentimeter Oliver Pocher - und empfiehlt sich damit für höhere Aufgaben. Sie wird durch die Sendung führen.

Als "Vorgeschmack" auf den Dschungelcamp-Fraß sieht man sie zudem einen Tag später, am 6. Januar um 20:15 Uhr in der Vox-Show "Promi Kocharena Dschungel Special". Für die trommelt der RTL-Schwestersender alte "IBES"-Überlebende wie Costa Cordalis, Peer Kusmagk, Ross Antony und Désirée Nick zusammen. Gemeinsam köcheln sie australische Leckereien - und setzen sie Sonja Zietlow als Testesserin und Promi-Jurorin vor. Die Zutaten sind bekannt: Krokodilfleisch, Maden und Heuschrecken. 

Was "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" angeht, lässt die RTL-Familie eben nichts anbrennen.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.