Tomorrow Focus verliert wichtigen Kunden: Axel Springer Media Impact vermarktet "meinestadt.de"

06.12.2012
 

Axel Springer Media Impact übernimmt zum 1. Januar 2013 die nationale Online- und Mobile/App-Vermarktung von "meinestadt.de". Das Städteportal wird von allesklar.com betrieben, das neuerdings zur Axel Springer Digital Classified gehört. Bislang wurde "meinestadt.de" von Tomorrow Focus vermarktet,

Axel Springer Media Impact übernimmt zum 1. Januar 2013 die nationale Online- und Mobile/App-Vermarktung von "meinestadt.de". Das Städteportal wird von allesklar.com betrieben, das neuerdings zur Axel Springer Digital Classified gehört (kress.de vom 21. August 2012). Bislang wurde "meinestadt.de" von Tomorrow Focus vermarktet, die nach "FAZ.net" einen weiteren reichweitenstarken Kunden verliert.

Mit monatlich 8,58 Mio Unique Usern (AGOF internet facts 2012-09) befindet sich "meinestadt.de" konstant unter den Top-20-Websites in Deutschland. 

Georg Konjovic, Vorstandsvorsitzender der allesklar.com AG: "Von Auto, Beruf, Familie, Freizeit und Sport bis hin zu Immobilien - die Themenchannels von meinestadt.de liefern die gesamte Vielfalt an lokalen Informationen. Mit Axel Springer Media Impact hat ein Vermarkter unseren Pitch gewonnen, der gemeinsam mit uns nationalen Werbekunden eine passgenaue Zielgruppenansprache ermöglichen wird."

Marco Barei, General Manager Digital Sales bei Axel Springer Media Impact sagt: "meinestadt.de ergänzt auf ideale Weise die erfolgreichen Themenkombis von Axel Springer Media Impact. Dank der zusätzlichen Reichweite im Online- und Mobil-Bereich können wir hochwertige Werbeformen und verbesserte Targetingoptionen anbieten."

Hintergrund: In die Online-Vermarkter-Branche kam zuletzt mächtig Bewegung: Die Digitalaktivitäten der "FAZ" werden seit November von iq digital vermarktet (kress.de vom 7. November 2012). Dazu hat sich in dieser Woche Dirk Ströers Media Ventures den Freenet-Vermarkter freeXmedia gesichert (kress.de vom 4. Dezember 2012).

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.