RTL II stellt sich neu auf: Dinko Lacic wird Marketingdirektor

06.12.2012
 

Dinko Lacic, 37, arbeitet ab 1. Februar 2013 als Marketingdirektor bei RTL II. Er kommt von Viacom, Berlin, wo er als Creative Director Comedy Central North Europe für die Markenauftritte von Comedy Central, MTV und Viva verantwortlich war.

Dinko Lacic, 37, arbeitet ab 1. Februar 2013 als Marketingdirektor bei RTL II. Er kommt von Viacom, Berlin, wo er als Creative Director Comedy Central North Europe für die Markenauftritte von Comedy Central, MTV und Viva verantwortlich war. Carsten Molis, bisher Gesamtprojektleiter Marketing & Kommunikation, hat seine Beratertätigkeit zum 30. November 2012 beendet. Dies geschehe planmäßig, heißt es beim Sender.

Molis setzte seit 2009 gemeinsam mit der Designagentur "Leitwerk" die Senderpositionierung "it's fun" und das neue 3D-On-Air-Design um. RTL-II-Geschäftsführer Jochen Starke: "Carsten Molis hat großen Anteil daran, dass RTL II im Bereich Marketing und Kommunikation so gut aufgestellt ist. Für seinen weiteren Berufs- und Lebensweg und neue Projekte wünsche ich ihm viel Erfolg."

Carlos Zamorano, 45, bereits seit November 2009 Leiter Presse & PR und Unternehmenssprecher, verantwortet die interne und externe Kommunikation des Münchner Senders und berichtet unmittelbar an die Geschäftsführung.

Laut Jochen Starke werde mit der Neuorganisation des Unternehmensbereichs Marketing und Kommunikation der sehr positiven Entwicklung von RTL II Rechnung getragen: "Wir erhalten so zusätzliche Schlagkraft, um diese Erfolge weithin sichtbar zu machen und weiter auszubauen."

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.