Noch vor der Free-TV-Ausstrahlung: MyVideo zeigt britische Serie "Misfits"

 

Die ProSiebenSat.1-Tochter MyVideo hält an "Online First" fest und zeigt die komplette erste Staffel der britische Serie "Misfits" ab dem 17. Dezember noch vor der Ausstrahlung im Free-TV. Die erste Staffel besteht aus sechs Episoden, die MyVideo in voller Länge und kostenfrei zur Verfügung stellt;

Die ProSiebenSat.1-Tochter MyVideo hält an "Online First" fest und zeigt die komplette erste Staffel der britische Serie "Misfits" ab dem 17. Dezember noch vor der Ausstrahlung im Free-TV. Die erste Staffel besteht aus sechs Episoden, die MyVideo in voller Länge und kostenfrei zur Verfügung stellt; die Staffeln zwei und drei folgen dann im Januar 2013.

"Misfits" ist ein Mix aus Drama und Fantasy verbunden mit skurrilem Humor. Die Serie handelt von fünf jugendlichen Außenseitern, die wegen kleinerer Delikte gemeinnützige Sozialstunden ableisten. Nach einem schweren Unwetter hat jeder der Protagonisten plötzlich eine andere, übernatürliche Fähigkeit.

2010 gewann die Serie den BAFTA Television Award in der Kategorie "Beste Drama Serie". Im gleichen Jahr nominierte die britische Royal Television Society "Misfits" als beste Drama-Serie und Howard Overman als besten Drehbuchautor. "Misfits" wird von Clerkenwell Films für E4 produziert, der internationale Vertrieb liegt bei BBC Worldwide.

"Die online-first Ausstrahlung von Serien hat sich zu einem festen Bestandteil unserer Geschäftsstrategie entwickelt, der wir auch im kommenden Jahr weiterhin treu sein werden", so Manuel Uhlitzsch, Geschäftsführer der Magic Internet GmbH.

MyVideo zeigte bereits eine "Spartacus"-Staffel vorab (kress.de vom 26. Juni 2012).

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.