Weil der "Morgenhans" nach Berlin geht: Oliver Pocher kommt zu bigFM und unterstützt Susanka

 

Die bigFM Morningshow-Moderatorin Susanka bekommt einen neuen Manager und Partner an die Seite gestellt: Comedian Oliver Pocher, 34, coacht sie ab Januar und wird in der bigFM Morningshow täglich On-Air zu hören sein. "Morgenhans" Hans Blomberg, Susankas bisheriger Moderationspartner, wechselt nach Berlin zu RTL Radio.

Die bigFM Morningshow-Moderatorin Susanka bekommt einen neuen Manager und Partner an die Seite gestellt: Comedian Oliver Pocher, 34, coacht sie ab Januar und wird in der bigFM Morningshow täglich On-Air zu hören sein. "Morgenhans" Hans Blomberg, Susankas bisheriger Moderationspartner, wechselt nach Berlin zu RTL Radio ins Abendprogramm.

Pocher wird in der bigFM Morningshow aus seiner Erfahrungswelt berichten: vom Fernsehen über Fußball bis hin zu Comedy und Moderatoren-Casting. "Wir sind stolz darauf, dass Susanka von einem absoluten Medienprofi wie Oliver Pocher gemanagt wird", sagt Programmdirektor Karsten Kröger. Pocher werde Susanka und bigFM auch im Bereich der Neuen Medien voranbringen. Er habe ein "immenses Wissen", wenn es um Social Media geht.

Pochers Karriere begann im Radio. Ins Fernsehen kam er 1999 bei Talkmaster Hans Meiser. Seitdem moderierte eigene Formate wie "Alles Pocher – oder was?" und "Rent a Pocher". Zur Weltmeisterschaft 2008 stand er für "Pochers WM-Countdown" vor der Kamera und veröffentlichte einen Fußballsong zum "Sommermärchen" - "Schwarz und weiß" landete auf Platz 3 der Single-Charts und wurde mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Zusammen mit Harald Schmidt war Pocher bis 2009 in der Late-Night-Show "Schmidt & Pocher" zu sehen (kress.de vom 27. Dezember 2008). Bei Sat.1 hatte er mit der "Oliver Pocher Show" sein eigenes Format.

Derzeit ist Pocher mit seinem neuen Bühnenprogramm "Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit" auf Tour. Außerdem moderiert er zusammen mit Jessica Kastrop beim Sportkanal von Sky die Unterhaltungssendung "Samstag Live" (kress.de vom 31. Juli 2011).

Das bigFM Sendegebiet erstreckt sich über fünf Bundesländer im Südwesten Deutschlands: Das Saarland und Rheinland-Pfalz werden komplett und Baden-Württemberg nahezu abgedeckt. In Hessen und Nordrhein-Westfalen reicht das Sendegebiet bis nach Frankfurt und Köln. Über 8,5 Mion Menschen in Deutschland kennen bigFM und über 2 Mio Hörer pro Tag schalten den Sender laut eigenen Angaben täglich ein.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.