Früherer G+J-Kommunikator: Andreas Knaut leitet künftig Schufa-Kommunikation

 

Andreas Knaut (Foto), 52, leitet ab 1. Februar die Kommunikation der Schufa Holding AG. Knaut saß zuletzt als Director Corporate Communications in der Geschäftsleitung der Danone GmbH, München.

Andreas Knaut (Foto), 52, leitet ab 1. Februar die Kommunikation der Schufa Holding AG. Knaut saß zuletzt als Director Corporate Communications in der Geschäftsleitung der Danone GmbH, München (kress.de vom 7. Juli 2012). Zuvor verantwortete er den gesamten Bereich Corporate Communications bei Gruner + Jahr in Hamburg. Von 2001 bis 2005 führte er die Unternehmenskommunikation der Verlagsgruppe Handelsblatt in Düsseldorf.

Außerdem besetzt die Schufa Holding mit Astrid Kasper (Foto), 42, die Leitung der neuen Abteilung Public Affairs. Sie verantwortet damit ab 1. Februar die politischen Kontakte, den Verbraucherschutz und die Corporate-Social-Responsibility-Maßnahmen. Kasper hat seit 2006 bei Microsoft Deutschland als Pressesprecherin gearbeitet. Dort war sie für die Leitung Public Affairs Communications zuständig.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.