Arschloch, Nietzsche, Rilke & Darwin und Frankreich

Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe od. sexuelle Orientierung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht. @netnr

Nietzsche, Rilke & Darwin auf dem Wühltisch des Buchladens. Im Schaufenster 50 Shades of Grey, Katzenkalender & ein Weight Watchers-Kochbuch @hoch21

"Ich stecke in der Bredouille!" "Oh wie schön, Frankreich!" @NicCutter

23.01.2013
 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.