Burda News Group: Bernhardt ist Objektleiter beim Focus Magazin Verlag

 

Volker Bernhardt (Foto), 33, ist neuer Objektleiter bei der Burda News Group. Er verstärkt die Abteilung von Gunnar Scheuer, Director Finance & Operations beim Focus Magazin Verlag. Bernhardt wird von München aus bei der Weiterentwicklung bestehender Medienmarken (z.B. "Focus-Gesundheit") und dem Ausbau neuer Geschäftsmodelle mitwirken.

Volker Bernhardt (Foto), 33, ist neuer Objektleiter bei der Burda News Group. Er verstärkt die Abteilung von Gunnar Scheuer, Director Finance & Operations beim Focus Magazin Verlag. Bernhardt wird von München aus bei der Weiterentwicklung bestehender Medienmarken (z.B. "Focus-Gesundheit") und dem Ausbau neuer Geschäftsmodelle mitwirken.

Der Neue kommt von der Verlagsgruppe Handelsblatt, wo er von 2009 bis 2012 tätig war, zuletzt als Gesamtleiter Marketing/Business Solutions. Davor war er Projektleiter an der Universität St. Gallen, dort hatte er auch Wirtschaftswissenschaften studiert und promoviert.

"Wir freuen uns, mit Volker Bernhardt einen hoch qualifizierten Kollegen gefunden zu haben, der uns in Zusammenarbeit mit der Verlagsleitung bei der Umsetzung unserer vielen geplanten Projekte entscheidend unterstützen wird", sagt Gunnar Scheuer.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.