"Circus Halligalli" mit Joko & Klaas: ProSieben startet 20er-Jahre-Kampagne

 

Willkommen in der Manege des Wahnsinns: Mit Motiven im 20er-Jahre-Stil trommelt ProSieben für die neue Show "Circus Halligalli". In den Trailern entführen Joko Winterscheidt, 34, und Klaas Heufer-Umlauf, 29, die Zuschauer in die Unterwelt, wo Tänzerinnen in Korsagen ihren Auftritt in der Manege proben.

Willkommen in der Manege des Wahnsinns: Mit Motiven im 20er-Jahre-Stil trommelt ProSieben für die neue Show "Circus Halligalli" (kress.de vom 17. Januar 2013). In den Trailern entführen Joko Winterscheidt, 34, und Klaas Heufer-Umlauf, 29, die Zuschauer in die Unterwelt, wo Tänzerinnen in Korsagen ihren Auftritt in der Manege proben. Polizisten stürmen  einen Club. Oma Violetta schwingt in Lack und Leder die Peitsche.

Außerdem hängen ab 18. Februar deutschlandweit Plakate mit dem Key-Visual der Off-Air-Kampagne. Darauf bitten Joko & Klaas in ihre Unterwelt-Manege. Dieses Motiv schaltet ProSieben auch in Programm- und Publikumszeitschriften.

"Groß, bildstark und ungewöhnlich"

"Die Kampagne zu 'Circus Halligalli' ist eine der größten, bildstärksten und gleichzeitig auch ungewöhnlichsten ProSieben-Maßnahmen der letzten Jahre", sagt ProSieben-Marketingchef Oliver Kempfer. "Die 20er-Jahre-Optik akzentuiert das Entertainment-Verständnis von Joko & Klaas: Lachend in die Kettensäge - Willkommen in der Manege des Wahnsinns."

Die Kampagnenelemente wurden im Auftrag von ProSieben (Oliver Kempfer und Walter Bierlmaier, Product Management ProSieben) von der Florida TV GmbH (Thomas  Schmitt, Creative Producer) und der Inhouse-Agentur Creative  Solutions (Bernd Lutieschano, Art Director Print, und Tekin Gültekin, OnAir Promotion) konzipiert und in Zusammenarbeit mit Bode Brodmüller (Regisseur, Creative Director) umgesetzt.

Die Spots und weiterführende Inhalte zu der Show sind ab sofort auf "circus-halligalli.de" abrufbar.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.