Gruner + Jahr: Elke Rieck leitet alle Verkaufsbüros in Deutschland

 

Gruner + Jahr legt die Leitung der Außenbüros Print, Online und Mobile zusammen. Im Zuge dessen führt Elke Rieck (Foto), bislang Leiterin Verkaufsbüros Print und Leiterin VB Nord, ab sofort als Executive Director National Media Sales alle G+J-Verkaufsbüros in Deutschland.

Gruner + Jahr legt die Leitung der Außenbüros Print, Online und Mobile zusammen. Im Zuge dessen führt Elke Rieck, bislang Leiterin Verkaufsbüros Print und Leiterin VB Nord, ab sofort als Executive Director National Media Sales alle G+J-Verkaufsbüros in Deutschland.

Ihr Stellvertreter wird Sven Larssen, der auch ihre Nachfolge als Key Acount Director für das Verkaufsbüro Nord antritt. Außerdem kümmert sich Larssen um die Umsetzung von digitalen Markttrends in Kommunikationslösungen für Kunden.

G+J Media Sales und Electronic Media Sales schließen mit dieser Zusammenführung der Verantwortlichkeiten an der Spitze des Außendienstes die crossmediale Neuaufstellung der Organisation in allen sechs Verkaufsbüros ab (kress.de vom 4. Oktober 2012).

"Das von den Kunden und Agenturen gewünschte System 'One Face to the Custromer' ist damit umgesetzt", sagt Elke Rieck. "Kunden und Media-Agenturen haben für ihre Briefings nur noch einen Ansprechpartner, der alle drei Medienkanäle Print, Online und Mobile und das gesamte G+J Markenportfolio vertritt."

"Eine der wichtigsten Aufgaben von Elke Rieck und Sven Larssen wird  es nun sein, die crossmediale Aufstellung des G+J Außendienstes erfolgreich zu etablieren", so Stan Sugarman, Chief Sales Officer und Chief Digital Officer Gruner + Jahr.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.