Ehemalige "Cosmo"-Chefin: Lisa Feldmann hat jetzt bei "Interview" das Sagen

 

Lisa Feldmann (Foto) wird Chefredakteurin der Zeitschrift "Interview". Feldmann arbeitete zuletzt als Chefredakteurin der Schweizer Frauenzeitschrift "Annabelle". Außerdem war sie bereits Chefredakteurin der deutschen "Cosmopolitan" und arbeitete viele Jahre in verantwortlichen Positionen für "Elle", "Süddeutsche Zeitung Magazin", "stern" und "Tempo".

Lisa Feldmann (Foto) wird Chefredakteurin der Zeitschrift "Interview". Feldmann arbeitete zuletzt als Chefredakteurin der Schweizer Frauenzeitschrift "Annabelle" (kress.de vom 23. März 2004). Außerdem war sie bereits Chefredakteurin der deutschen "Cosmopolitan" und arbeitete viele Jahre in verantwortlichen Positionen für "Elle", "Süddeutsche Zeitung Magazin", "stern" und "Tempo". Für "Die Woche", den "Tagesspiegel" und die "Financial Times" war sie zudem als freie Autorin tätig.

Feldmann folgt bei "Interview" auf Joerg Koch. Er habe das Blatt hervorragend in den deutschen Markt eingeführt und etabliert, sagt Herausgeber Bernd Runge. Koch wolle sich nun wieder ganz seiner Aufgabe als Verleger und Chefredakteur von "032c" widmen.

Die deutsche Ausgabe von "Interview" erscheint seit Februar 2012. Das Magazin berichtet über Fashion, Beauty, Kunst, Kultur und People. Im aktuellen März-Heft mit großem Modeschwerpunkt spricht Heidi Klum mit ihrem Entdecker Thomas Gottschalk. Außerdem interviewt Naomi Campbell Cameron Diaz, John Irving spricht über sein neuestes Buch "In einer Person", Joaquin Phoenix beschreibt seinen Weg vom Hollywood-Aussteiger zum erneuten Oscar-Kandidaten und Golden-Globe-Preisträgerin Lena Dunham reflektiert ihr Leben seit dem Start ihrer Kult-Fernsehserie "Girls".

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.