Beetle-Cabrio-Fahrer sorgt für Aufsehen

Da kann einem schon mal das Herz in die Hose rutschen, wenn ein schwarz maskierter Mann einen Laden betritt. Doch im neuen VW-Beetle-Spot kommt es ganz anders als gedacht. Der Mann zieht nicht etwa eine Waffe, schreit rum und fordert Geld, nein, er kauft ganz normal ein. Was hinter der Maske steckt...

Sponsor:
VW
Produkt:
Beetle Cabriolet
Agentur:
Deutsch, Los Angeles, USA
Wann und wo:
Februar 2013
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.