Diesmal bei Sat.1 Gold: Annika Kipp bekommt wieder ein Vorabend-Magazin

 

Sat.1-"Frühstücksfernsehen"-Moderatorin Annika Kipp ist künftig wieder am Vorabend zu sehen. Nachdem die von ihr moderierten Formate "Das Sat.1-Magazin" und "push" wegen der schlechten Quoten abgesetzt wurden, darf sie nun beim Best-Ager-Ableger Sat.1 Gold ran.

Sat.1-"Frühstücksfernsehen"-Moderatorin Annika Kipp ist künftig wieder am Vorabend zu sehen. Nachdem die von ihr moderierten Formate "Das Sat.1-Magazin" und "push" wegen der schlechten Quoten abgesetzt wurden (kress.de vom 19. Oktober 2012), darf sie nun beim Best-Ager-Ableger Sat.1 Gold ran. Ab Montag, 22. April, steht sie von Montag bis Freitag um 17: 00 Uhr für "Echt Gold - Mein Magazin" vor der Kamera.

Das Magazin präsentiert jeden Tag Beiträge zu einem anderen Themenschwerpunkt. "Echt Service" heißt es am Montag - es gibt Einkaufs-Tipps und Produkt-Tests. Der Dienstag wird laut Sender "Echt schön" mit Themen zu Mode, Kosmetik und Gesundheit. "Echt zuhause" fühlen sollen sich die Zuschauer am Mittwoch, wenn Kipp Deko-Ideen für Haus und Garten vorstellt.

Am Donnerstag wird's "Echt lecker": Kochrezepte und Restaurant-Tests sollen die Zuschauer auf den Geschmack bringen. Und am Freitag geht's "Echt raus": Urlaubsziele und Wellnessangebote im Test läuten das Wochenende ein. Ein Vorschau-Video auf die Sendung finden Sie hier.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.