Ehemalige Springer-Managerin: Ulrike Handel neuer CEO der ad pepper media

 

Ulrike Handel, 41, ist ab sofort Vorstandsvorsitzende und Chief Executive Officer (CEO) der ad pepper media International N.V. Sie tritt die Nachfolge von Ulrich Schmidt an, der die Gesellschaft im Oktober 2012 verlassen hat.

Ulrike Handel, 41, ist ab sofort Vorstandsvorsitzende und Chief Executive Officer (CEO) der ad pepper media International N.V. Sie tritt die Nachfolge von Ulrich Schmidt an, der die Gesellschaft im Oktober 2012 verlassen hat.

Handel war bereits seit Mai 2012 Aufsichtsrat-Mitglied bei dem Online-Vermarkter. Davor war sie für die Bertsch Innovation Group tätig und verantwortete dort als Mitglied der Geschäftsleitung den Ausbau der Firmengruppe. Vor ihrer Bertsch-Zeit arbeitete Handel elf Jahre für die Axel Springer AG, u.a. als Mitglied der Verlagsgeschäftsführung der Welt-Gruppe/Berliner Morgenpost und Leiterin des Bereichs "Classifieds" (Online-Rubrikengeschäft) mit Unternehmen wie Stepstone und Immonet.

ad pepper media gibt es seit 1999. Heute ist das Unternehmen mit zwölf Niederlassungen in sechs europäischen Ländern und den USA vertreten und wickelt für nationale und internationale Werbekunden Kampagnen in derzeit mehr als 50 Ländern ab.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.