Angebliche Verkaufsverhandlungen mit Google: WhatsApp dementiert

 

WhatsApp hat die angeblichen Verkaufsverhandlungen mit Google bestritten. Gegenüber "All Things D" erklärte Neeraj Arora, Chef des Business Developments beim Instant-Messaging-Dienst,

WhatsApp hat die angeblichen Verkaufsverhandlungen mit Google bestritten. Gegenüber "All Things D" erklärte Neeraj Arora, Chef des Business Developments beim Instant-Messaging-Dienst, dass man nicht mit Google über einen Verkauf des Unternehmens spreche.

"Digital Trends" hatte am Wochenende unter Berufung auf eine nicht genannte Quelle berichtet, dass Google kurz vor dem Kauf der beliebten Smartphone-App für fast 1 Mrd US-Dollar stehe.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.