Ex-Geschäftsführer von G+J Digital: Felix Menden heuert als CTO bei "Wer liefert was" an

 

Felix Menden (Foto), 39, ist ab dem 15. August neuer CTO bei "Wer liefert was". Als Leiter der Abteilung "Technology" verantwortet er künftig die Sofwareentwicklung, das Product-Management, den Bereich Site Operations and Services sowie die SEA-/SEO-Aktivitäten.

Felix Menden (Foto), 39, ist ab dem 15. August neuer CTO bei "Wer liefert was". Als Leiter der Abteilung "Technology" verantwortet er künftig die Sofwareentwicklung, das Product-Management, den Bereich Site Operations and Services sowie die SEA-/SEO-Aktivitäten. Er berichtet direkt an den CEO Peter F. Schmid.

Menden kommt von der Gruner + Jahr Digital GmbH, wo er zuletzt Geschäftsführer war (kress.de vom 15. April 2013). Seit 2011 kümmerte er sich um das Digitalgeschäfts bei G+J, erst als Leiter des Digital Centers und später als Geschäftsführer. Zuvor arbeitete er fünf Jahre lang bei der Xing AG, u.a. verantwortete er als Vice President Product & Engineering die gesamte Entwicklung und den Betrieb der Xing-Plattform sowie Product-Management, Qualitätssicherung und Business Intelligence. Weitere Stationen waren Odyssey Asset Management und die Reuters AG.

"Wer liefert was" ist eine Lieferanten-Suche für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt 200 Mitarbeiter.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.