OWM ernennt neuen Vorstand: Kunz wird Vorsitzende, Beuchler Stellvertreterin

30.05.2013
 

Susanne Kunz, Media & Communications Director DACH der Procter & Gamble Service GmbH, wird in den nächsten Jahren den Kurs der OWM prägen. Der Vorstand der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) wählte sie auf seiner konstituierenden Sitzung am vergangenen Freitag zur neuen Vorstandsvorsitzenden.

Susanne Kunz, Media & Communications Director DACH der Procter & Gamble Service GmbH, wird in den nächsten Jahren den Kurs der OWM prägen. Der Vorstand der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) wählte sie auf seiner konstituierenden Sitzung am vergangenen Freitag zur neuen Vorstandsvorsitzenden.

Susanne Kunz folgt damit Uwe Becker, der seit sechs Jahren dem OWM-Vorstand vorsaß und aufgrund der Geschäftsordnung nicht mehr kandidieren konnte. Becker, Media Director DACH Unilever Deutschland GmbH, bleibt dem obersten Führungsgremium der OWM dennoch erhalten: Er übernimmt innerhalb des Vorstands das Amt des Schatzmeisters.

Zur Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden wurde Tina Beuchler, Head of Media Communication der Nestlé Deutschland AG, bestimmt.

Mit diesen personellen Entscheidungen bewahrt der Verband Kontinuität: Susanne Kunz ist bereits seit 2001 Mitglied im OWM-Vorstand und seit 2012 Stellvertretende Vorsitzende. "Ich danke meinen Vorstandskollegen für das ausgesprochene Vertrauen und die Wahl zur Vorstandsvorsitzenden", sagt Susanne Kunz. "Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinen Vorstandskollegen, der OWM-Geschäftsstelle,Medien, Agenturen und Politik an den Zukunftsthemen der Werbungtreibenden Industrie zu arbeiten. Ein Bereich, dem aus meiner Sicht große Bedeutung zukommt, sind das Marketing und Werben in einer digitalen Welt. Ein detailliertes Programm werden wir im Vorstand im Juli erarbeiten."

Weitere Mitglieder im Vorstand der OWM sind Stefan Burgaß, Geschäftsführer der müller media & service ag, Gabriele Handel-Jung, Leiterin Marketingkommunikation und Media DB Mobility Logistics AG, Annette Jentsch, Leiterin Markenkommunikation Deutsche Bank Privat und GeschäftskundenUwe Storch, Head of Media Ferrero Deutschland GmbH, Michael Willeke, Director Marketing Communications Coca-Cola GmbH, sowie Gerhard Berssenbrügge, Vorsitzender des Vorstands Nestlé Deutschland AG, als Delegierter des Markenverbandes. Langjähriger Geschäftsführer des Verbandes ist Joachim Schütz.

Die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) ist der Verband der Werbung treibenden Unternehmen in Deutschland. Sie vertritt die Interessen ihrer mehr als 100 Mitgliedsunternehmen in allen relevanten Bereichen der Marketingkommunikation gegenüber Medien, Agenturen, Politik und in der Mediaforschung. Die OWM tritt für die Freiheit der Werbung ein und stellt Rahmenbedingungen dafür sicher, dass ihre Mitgliedsunternehmen so effizient und effektiv wie möglich werben können. Insgesamt investieren die Unternehmen des Verbandes mehr als 8,5 Milliarden Euro im Jahr für Kommunikation und Werbung.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.