xxx Aufrufe

Das ist mal eine Monster-Werbung!

Bei diesem Anblick hat wohl nicht nur das kleine Mädchen im Foto große Augen gemacht. Ein 12 Meter großer Drachenkopf am Strand von Dorset (Südwest-England) - so etwas spricht sich schnell rum. Dank sozialer Netzwerke in der ganzen Welt (Bild via adsoftheworld.com). Was wiederum den britischen Video-Streaming Dienst blinkbox freut, der monstermäßig dafür wirbt, dass die ersten Staffeln von "Game of Thrones" zum Abruf bereit stehen. In der fantastischen HBO-Serie kommen lebendige Drachen vor. 

18.07.2013
Wann und wo:
Juli 2013
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.