Roman Miserre verlässt Chip: Pagenstedt und Scheuermann kommen in Geschäftsführung

 

Georg Pagenstedt (Foto), 46, bisheriger Geschäftsführer bei Elitepartner, und Markus Scheuermann, 40, derzeit Geschäftsführer DLD Ventures, kommen zum 1. Oktober in die Chip-Geschäftsführung.

Georg Pagenstedt (Foto), 46, bisheriger Geschäftsführer bei Elitepartner, und Markus Scheuermann, 40, derzeit Geschäftsführer DLD Ventures, kommen zum 1. Oktober in die Chip-Geschäftsführung. Beide ergänzen die Chefetage um CEO Thomas Pyczak und CTO Thomas Koelzer. Pagenstedt verantwortet als CMO die Bereiche Produkt und Sales, Scheuermann folgt als CFO auf Roman Miserre, 42, der das Unternehmen Ende September "auf eigenen Wunsch" verlässt.

Stefan Winners, Vorstand Burda Digital, bedankt sich bei Miserre für die "langjährige vertrauensvolle und großartige Zusammenarbeit". Er habe in den vergangenen zehn Jahren "maßgeblich den Erfolg von Chip mitgestaltet". Miserre ist seit Februar 2003 in unterschiedlichen Funktionen für Chip tätig, u.a. als Justitiar, Personalleiter sowie seit Februar 2011 in seiner derzeitigen Funktion als Geschäftsführer und CFO. Nach einem Sabbatical soll er ab Herbst 2014 eine neue Führungsaufgabe innerhalb von Hubert Burda Media übernehmen.

Pagenstedt blickt auf mehr als dreizehn Jahre Erfahrung in Führungspositionen der Online-Branche zurück. Bevor er bei Elitepartner die Abteilungen Marketing, Technik und Finanzen übernahm, war er Vorstandsmitglied bei der wallstreet:online AG und "Bild.de" mit verschiedenen Verantwortungsbereichen.

Als Managing Director bei DLD Ventures liegt Scheuermanns Fokus aktuell  auf internationalen digitalen Wachstumsunternehmen. Davor war er u.a. als Director Business Selling bei eBay Europe in London sowie als Associate Principal bei McKinsey & Company tätig.

Unter dem Chip-Dach erscheinen Magazine wie "Chip", "Chip Foto-Video" und "Chip Test & Kauf". Außerdem entwickelt das Unternehmen Apps, mobile Angebote, Specials und DVDs. Chip ist ein Unternehmen der Hubert Burda Media.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.