Bei Odeon Entertainment: Iris Mayerhofer steigt zur Geschäftsführerin auf

 

Iris Mayerhofer (Foto) ist ab sofort Geschäftsführerin der Odeon Entertainment GmbH. "Ich übergebe die Geschäftsführung sehr gerne an Iris Mayerhofer, da sie innerhalb kürzester Zeit sehr erfolgreich und eigenständig den Bereich Non-Fiction aufgebaut hat", sagt Mischa Hofmann.

Iris Mayerhofer (Foto) ist ab sofort Geschäftsführerin der Odeon Entertainment GmbH. "Ich übergebe die Geschäftsführung sehr gerne an Iris Mayerhofer, da sie innerhalb kürzester Zeit sehr erfolgreich und eigenständig den Bereich Non-Fiction aufgebaut hat", sagt Mischa Hofmann. "Mit 'Big Stars – Promis specken ab' wurde schon im ersten Jahr eine sehr große Reality-Show für Sat.1 umgesetzt  und die Odeon Entertainment hat bereits mehrere weitere Eisen bei verschiedenen Sendern im Feuer."

Mayerhofer kam erst im September 2012 zur Odeon Entertainment, um den neuen Bereich Non Fiction aufzubauen. Zuvor leitete sie fünf Jahre lang bei Endemol den Bereich Reality and Docu. In der ProSiebenSat.1 Media AG verantwortete sie neun Jahre lang die ProSieben-Daytime und vier Jahre lang die Kabel-eins-Unterhaltung.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.