Magazin für Frauen zwischen 30 und 60 Jahren: Madame Verlag holt "Psychologies" nach Deutschland

 

Der Münchner Madame Verlag bringt im November die deutschsprachige Ausgabe des französischen Frauenmagazins "Psychologies" heraus."'Psychologies' verbindet den intellektuellen Anspruch einer 'Zeit'-Leserin mit dem femininen Informations- und Service-Charakter eines Premium-Frauenmagazins sowie der Optik eines Luxus-Magazins wie zum Beispiel 'Madame'", sagt Robert Sandmann, Geschäftsführer und Herausgeber Madame Verlag.

Der Münchner Madame Verlag bringt im November die deutschsprachige Ausgabe des französischen Frauenmagazins "Psychologies" heraus. "Es gibt keinen vergleichbaren deutschen Titel auf dem Markt", sagt Robert Sandmann, Geschäftsführer und Herausgeber Madame Verlag. "'Psychologies' verbindet den intellektuellen Anspruch einer 'Zeit'-Leserin mit dem femininen Informations- und Service-Charakter eines Premium-Frauenmagazins sowie der Optik eines Luxus-Magazins wie zum Beispiel 'Madame'".

Die deutsche Lizenz des französischen Medienunternehmens Groupe Psychologies, ein Tochterunternehmen der Lagardère Gruppe, wird unter der redaktionellen Führung von Jenny Levié periodisch erscheinen. Die internationale Marke "Psychologies" erscheint mit Start in Deutschland in acht Sprachen und neun Ländern.

In dem Magazin geht es um Themen wie "Was ist wahre Freundschaft?", "Wie sage ich, was ich will!" oder "Wie stark ist meine Beziehung wirklich?". "Das Wort Psychologie kommt ja aus dem Griechischen und heißt frei übersetzt 'Lebenslehre'", erklärt Chefredakteurin Jenny Levié. "Rein wissenschaftlich beschreibt und erklärt die Psychologie das Erleben und Verhalten des Menschen – um beides geht es in unserem Magazin. Die Leserin und ihr Vertrauen ins Leben stehen dabei im Mittelpunkt." Das Heft biete zudem einen "gut sortierten Überblick über den hochwertigen Beauty- und Pflege-Markt", so Levié.

Zielgruppe zwischen 30 und 60 Jahren

"Mit der November-Ausgabe testen wir einen ganz neuen Markt", so Robert Sandmann. "Die 'Psychologies'-Zielgruppe liegt zwischen 30 und 60 Jahren, verfügt über ein sehr hohes Bildungsniveau, ein hohes HNE, eine ausgeprägte soziale und emotionale Intelligenz."

Mit der ersten Ausgabe in Deutschland erscheint auch ein Emag. Später kommen eine deutsche Website und verschiedene Social-Media-Aktivitäten sowie zusätzliche Live-Events hinzu.

"Psychologies" startet mit einer Druckauflage von rund 150.000 Exemplaren und 148 Seiten. Das Heft kostet vier Euro. Die Vermarktung erfolgt durch BM Brand Media, der Vertrieb über BPV Medien Vertrieb.

Im französischen Medienmarkt kommt "Psychologies" auf eine verkaufte Auflage von mehr als 350.000 Exemplaren und eine Reichweite von mehr als 2,5 Mio Leserinnen. Webauftritt hat 2,3 Mio Unique User; es gibt diverse Apps und mobile Angebote.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.