BBC-Moderator verwechselt Kopierpapier mit iPad

BBC-Nachrichtensprecher Simon McCoy moderierte am Mittwoch mit einem Stapel Kopierpapier in der Hand. Ja Kopierpapier. Und dabei blieb er völlig ernst. Das  musste er auch, denn dieser Ausrutscher passierte ihm in einer Live-Sendung. McCoy griff kurz zuvor wohl versehentlich zum Papier anstatt zum iPad, dass direkt daneben lag. Das ist übrigens nicht McCoys erste Panne vor laufender Kamera: Im vergangenen Jahr erwischte ihn die Kamera dabei, wie er in der Sendung mit dem Kopf von seinem Tisch hochschreckte. Er hatte wohl in seiner Sprechpause ein kleines Nickerchen eingelegt.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.