Burda News Group: Blanchard führt Innovations-Abteilung

 

Olivier Blanchard (Foto), 42, wechselt zum 1. Oktober zur Burda News Group (u.a. "Focus", "TV Spielfilm", "Playboy"). Als Director verantwortet er dort die Abteilung "Innovation".

Olivier Blanchard (Foto), 42, wechselt zum 1. Oktober zur Burda News Group (u.a. "Focus", "TV Spielfilm", "Playboy"). Als Director verantwortet er dort die Abteilung "Innovation" und berichtet direkt an den Geschäftsführer Burkhard Graßmann. Blanchard folgt auf Hubert Jakob, der den Geschäftsbereich zuletzt kommissarisch geleitet hatte.

Blanchard war zuletzt als CEO von NetDoktor.de bei der Holtzbrinck-Gruppe tätig. Davor arbeitete er u.a. als Geschäftsbereichsleiter Online bei Microsoft, als Abteilungsleiter bei der Deutschen Telekom/T-Online und als Portalverantwortlicher von lycos.de bei Lycos Europe. Seine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte er in den 90er Jahren als Journalist (u.a. Arte, "Journal de Génève et Gazette de Lausanne", "Südkurier").

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.