"Wissen vor acht" bekommt eigenen YouTube-Kanal

YouTube hat ab sofort einen Kanal mehr: Unter dem Titel "Neues aus der Werkstatt" startet die WDR mediagroup GmbH (WDRmg) einen Kanal für das Vorabendformat "Wissen vor acht - Werkstatt". Auf diesem Weg soll v.a. jüngeren Nutzern das Thema Wissen und Wissenschaft vermittelt werden.

User können sich nun bei YouTube exklusiv gedrehte Wissens-Clips mit dem Moderator Vince Ebert anschauen. Außerdem gibt's ausgewählte Folgen des Originalformates. Begleitet wird der Start des neuen Angebotes mit einer Viral-Kampagne sowie Social-Media-Maßnahmen.

Seit 2008 produziert die WDRmg "Wissen vor acht" für den ARD-Vorabend. Nach dem Start des Formates mit dem Wissenschaftsmoderator Ranga Yogeshwar folgten weitere Spin-offs mit Vince Ebert ("Wissen vor acht - Werkstatt"), Anja Reschke ("Wissen vor acht - Zukunft") und jüngst Thomas D ("Wissen vor acht - Natur").

"Mit dem YouTube-Channel folgen wir unserer Strategie, Programm-Marken mit neuen Produkten auf digitale Plattformen zu verlängern", sagt Michael Loeb, Geschäftsführer der WDRmg. "Neben der linearen TV-Ausstrahlung und den Angeboten in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken können wir über die kommerzielle Verwertung zusätzliche Zielgruppen auf weiteren Plattformen abholen."

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.