Kündigung und Befreiungstanz via YouTube

Diese junge Frau hat genug von ihrem Job. Ihr Privatleben will sie nicht länger zurückstellen und außerdem geht es ihr gehörig auf die Nerven, dass der Chef sich mehr für Quantität statt für Qualität interessiert. Kündigen tut sie mit diesem Video, in dem sie sich auch gleich den ganzen Arbeitsfrust von der Seele tanzt. Ein Nachahmer-Video gibt's auch schon: Darin erlaubt sich eine junge Hausfrau einen Scherz.

Wann und wo:
September 2013
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.