Auch für Kindle Fire: "FAZ" erscheint für Android-Tablets

 

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" ("FAZ") hat ihre Zeitungs-App für Android-Geräte veröffentlicht. Bisher gab es die Applikation, die die Inhalte der gedruckten Tageszeitung und der Sonntagszeitung "FAS" auf Tablets bringt, nur für das iPad.

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" ("FAZ") hat ihre Zeitungs-App für Android-Geräte veröffentlicht. Bisher gab es die Applikation, die die Inhalte der gedruckten Tageszeitung und der Sonntagszeitung "FAS" auf Tablets bringt, nur für das iPad.

Auch an Besitzer von Amazons Kindle-Fire-Tablets hat die "FAZ" gedacht: Die App steht sowohl bei Google Play als auch im Amazon AppStore zum Download bereit.

Wie die iPad-App bietet auch die Android-Version die Inhalte der Zeitung schon am Vorabend ab 21:00 Uhr an. Die ersten 14 Tage ist die Nutzung aller verfügbaren Ausgaben und Artikel kostenlos. Danach fallen 12,99 Euro pro Woche oder 1,79 Euro pro Ausgabe an. Keinen Aufpreis zahlen E-Paper-Abonnenten von "FAZ" und "FAS". 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.