"Landlust"-Macherin Berning ist Chefredakteurin: Landwirtschaftsverlag startet "Einfach hausgemacht"

 

Der Landwirtschaftsverlag Münster bringt ab dem 6. November vier Mal im Jahr seinen neuen Titel "Einfach hausgemacht" heraus. Das "Magazin für Haus und Küche" bietet "unkomplizierte und raffinierte" Koch- und Backrezepte für jede Jahreszeit sowie Reportagen.

Der Landwirtschaftsverlag Münster bringt ab dem 6. November vier Mal im Jahr seinen neuen Titel "Einfach hausgemacht" heraus. Das Magazin für Haus und Küche bietet "unkomplizierte und raffinierte" Koch- und Backrezepte für jede Jahreszeit sowie Reportagen. Außerdem gibt's Tipps zur Pflege und Gestaltung von Wohnung und Haus.
 
"'Einfach hausgemacht' ist für alle, die Spass haben selbst zu kochen, zu backen und zu gestalten", erklärt Chefredakteurin Gertrud Berning. "Wir stellen uns den alltäglichen Fragen der praktischen Hauswirtschaft."

Der "Einfach hausgemacht" -Redaktion gehören neben Berning, die zuvor als "Landlust"-Redaktionsleiterin im Landwirtschaftsverlag tätig war, weitere Diplom-Ökotrophologinnen und eine Betriebsleiterin der ländlichen Hauswirtschaft an.
 
Die Startauflage liegt bei 300.000 Exemplaren, die vorwiegend über den Presse- und Bahnhofsbuchhandel angeboten werden. Das Heft kostet 4,20 Euro. Der Preis einer 1/1 Anzeige liegt bei 9.600 EUR. 

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.