Zum Launch des neuen Betriebssystems: Facebook-App für Windows 8.1 ist da

 

Die Facebook-App für Windows 8.1 ist da. Rechtzeitig zum Launch des neuen Microsoft-Betriebssystems hat das soziale Netzwerk eine App für die mit Windows 8 eingeführte neue Oberfläche veröffentlicht.

Die Facebook-App für Windows 8.1 ist da. Rechtzeitig zum Launch des neuen Microsoft-Betriebssystems hat das soziale Netzwerk eine App für die mit Windows 8 eingeführte neue Oberfläche veröffentlicht.

Angekündigt wurde sie bereits Ende Juni auf der Entwicklerkonferenz Build. Über den Verbleib der Flipboard-App, die Microsoft damals ebenfalls vorgestellt hat, gibt es keine neuen Information. Doch Facebook als Unterstützer der Windows-Tablet-Oberfläche ist für die Außenwirkung auch nicht schlecht.

Die App orientiert sich am aktuellen Aufbau von Facebook-Apps: Die Navigation ist in der linken Spalte zu finden. In der mittleren findet der Newsfeed Platz, rechts daneben die verfügbaren Chat-Partner. Im blauen Balken am oberen Bildschirmrand zeigen Icons neue Benachrichtigungen, Post und Freundschaftsanfragen an. Das Design ist jedoch Windows-typisch flach.

Noch ist der Link zum Windows Store nicht aktiv. Im Laufe des Tages - Windows 8.1 ist in Deutschland ab 13:00 Uhr verfügbar - dürfte sich das jedoch ändern.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.