"Anerkennung der Leistungsfähigkeit von Radio": Moira Rundfunk neue Gesellschafterin der Regiocast

19.11.2013
 

Die Ludwigshafener Moira Rundfunk GmbH wird zum 1. Januar 2014 Gesellschafterin der Regiocast GmbH & Co. KG. Die Moira Rundfunk übernimmt dazu Anteile kleinerer Privatgesellschafter der Regiocast und wird künftig mit gut zehn Prozent im Gesellschafterkreis vertreten sein.

Die Ludwigshafener Moira Rundfunk GmbH wird zum 1. Januar 2014 Gesellschafterin der Regiocast GmbH & Co. KG. Die Moira Rundfunk übernimmt dazu Anteile kleinerer Privatgesellschafter der Regiocast und wird künftig mit gut zehn Prozent im Gesellschafterkreis vertreten sein.

Die Regiocast und die Moira sind bereits gemeinsam am landesweiten Radiosender LandesWelle Thüringen beteiligt.

Rainer Poelmann, Sprecher der Geschäftsführung der Regiocast, begrüßt den Schritt der Moira Rundfunk: "Wir freuen uns, ein so traditionsreiches Unternehmen im Gesellschafterkreis willkommen heißen zu dürfen. Das ist eine Anerkennung der Leistungsfähigkeit von Radio und natürlich auch unserer Arbeit."

Moira-Geschäftsführer Oliver Dubber sieht im Einstieg bei Regiocast ein "sinnvolles Investment in die Zukunft der Gattung Radio": "Regiocast ist ein gut aufgestelltes Radiounternehmen, das mit zahlreichen Produkten und Aktivitäten im Hörfunk wahrnehmbar und erfolgreich ist. Wir freuen uns, dass wir unsere langjährige Zusammenarbeit jetzt auf eine noch stabilere Grundlage stellen können".

Die Anteilsübernahme erfolgt vorbehaltlich der medien- und kartellrechtlichen Unbedenklichkeit.

Regiocast ist an Radiosendern, Hörfunkvermarktern und weiteren Dienstleistungsunternehmen aus dem Medienbereich beteiligt. Das Radiounternehmen betreibt Radiosender und bietet Radio- und Audiodienstleistungen für interessierte Marktpartner an. Zu den Gesellschaftern zählen unter anderem die Kieler Zeitung Verwaltungs GmbH & Co. KG, die Lübecker Nachrichten GmbH, die Axel Springer AG, die medien holding:nord GmbH, die BO-Beteiligungsgesellschaft mbH sowie Privatpersonen und weitere Kleingesellschafter.

Die Moira Rundfunk ist eine Tochter der Medien Union GmbH mit Sitz in Ludwigshafen. Die Medien Union verlegt die "Rheinpfalz" und ist u.a. an der Südwestdeutschen Medien Holding beteiligt.  Moira Rundfunk ist bereits an Radiosendern wie big FM, Landeswelle Thüringen, sunshine live und Radio Regenbogen beteiligt.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.