Promi- und Lifestyle-App: Klambt überarbeitet "OK! Daily"

 

Ende Februar startete die Mediengruppe Klambt ihr digitales People-Magazin "OK! Daily". Nach nicht einmal einem Jahr wurde die App nun überarbeitet. Ein neuer Look und mehr Interaktivität soll die Nutzer zum Zahlen bringen.

Ende Februar startete die Mediengruppe Klambt ihr digitales People-Magazin "OK! Daily". Nach nicht einmal einem Jahr wurde die App nun überarbeitet. Ein neuer Look und mehr Interaktivität soll die Nutzer zum Zahlen bringen.

Artikel und Beiträge können ab sofort kommentiert und bewertet werden. Außerdem gibt's eigene Bewegtbildinhalte: Interviews mit Stars sowie Red-Carpet-Berichte von Partys und Premieren.

"Mit neuer dynamischer Nutzer-Oberfläche, aufregenden People-News aus allen internationalen 'OK'-Redaktionen und eigenen, hochwertig produzierten Bewegtbild-Inhalten ist die neue 'OK! Daily' eine wirkliche Gute-Laune-Garantie am Morgen", sagt "OK"-Chefredakteur Oliver Opitz.

Unverändert bleibt, dass die kostenfreie App im Google-Play- und Apple-App-Store heruntergeladen werden kann. Sie wird von Montag bis Freitag ab 7:00 Uhr mit neuen News bestückt.

"OK! Daily" bietet People-News, Star-Interviews, persönliche Tageshoroskope, aktuelle Wetterberichte sowie Mode- und Beauty-Trends. Die Vermarktung verantwortet Tobias van Duynen, Director Brand Solutions "OK!" und "In".

 



 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.