kress und Sony Pictures verlosen 3x2 Kinokarten

Kaum einer kennt die Geschichte von Stephen Kings "Carrie" nicht. Jetzt wurde sie noch einmal verfilmt (Kinostart: 5. Dezember). Mit Chloë Grace Moretz in der Hauptrolle. Sie spielt die schüchterne Carrie, die in der Highschool von ihren Mitschülern gehänselt wird und zu Hause mit ihrer fanatisch-religiösen Mutter (Julianne Moore) zurechtkommen muss.

Carrie entwickelt telekinetische Kräfte, die immer stärker werden, je mehr Demütigungen sie erdulden muss. Als sie auf dem Abschlussball Opfer einer besonders schlimmen Attacke wird, endet das Fest in einer Katastrophe...

Regisseurin Kimberly Pierce ("Boys don't cry") inszenierte das Remake nach dem Erfolgsroman von Stephen King, der bereits 1976 von Regisseur Brian de Palma verfilmt wurde.

kress und Sony Pictures verlosen drei Mal zwei Kinokarten für "Carrie". Die Freikarten sind deutschlandweit in allen Kinos einzulösen, in denen der Film ab dem 5. Dezember gezeigt wird. Die Frage zum Film: Welcher Roman von Stephen King wurde noch verfilmt?

Tüten Sie Ihre Antwort bis zum 1. Dezember hier ein. Postadresse nicht vergessen! Viel Glück!

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.