kress-Publisher Rost zur "kressköpfe"-Datenbank: "Bemerkenswert viele Profile in Zeiten von Xing"

25.11.2013
 

"In den Neunziger Jahren hatten die damaligen kress-Eigentümer die geniale Idee, die Redaktionsdatenbank quasi nach außen zu drehen und Leute zu bitte, selbst ihre Profile zu pflegen", so kress-Publisher Jan Philipp Rost im "medienmilch"-Interview zur Datenbank "kressköpfe" anlässlich der neuesten Buchausgabe. Rost findet es

"In den Neunziger Jahren hatten die damaligen kress-Eigentümer die geniale Idee, die Redaktionsdatenbank quasi nach außen zu drehen und Leute zu bitte, selbst ihre Profile zu pflegen", so kress-Publisher Jan Philipp Rost im Interview mit "medienmilch.de" zur kress-Datenbank "kressköpfe" anlässlich der neuesten Buchausgabe

Rost findet es "bemerkenswert, wie viele Profile wir haben und in welcher inhaltlichen Tiefe sich sehr viele Leute selbst um die Pflege kümmern - und das in Zeiten von LinkedIn und Xing." Viele neue Köpfe kämen auch aus dem Digitalbereich. Einer der Gründe für den Reiz des Angebots ist laut Rost, "dass wir die Köpfe-Profile mit unseren Nachrichten auf der Website verbinden - wer genannt wird, bekommt automatisch die Aufforderung, sein Profil zu checken".

Auf "kress.de" nutzten viele Leute "kressköpfe", wenn sie ein Gesicht zu einem Namen sehen wollten, den sie vielleicht anderswo gelesen oder gehört haben. Auch Headhunter orientierten sich an der Datenbank. "Praktisch ist auch die Vernetzung von 'kressköpfe' mit unserer mobilen Website", so Rost weiter. "Wenn Sie auf dem Weg zu einem Termin sind, können Sie sich kurz die Vita ihres Gesprächspartners anschauen."

Hintergrund: Die Datenbank "kressköpfe" enthält rund 28.000 gut gepflegte Profile von Menschen aus dem Medien- und Marketingbusiness. Etwa 3.000 davon erscheinen im gleichnamigen Buch, das in Kooperation mit der VDZ Akademie als Who is Who der Branche einmal jährlich erscheint. Darin finden sich nicht nur Köpfe sondern auch einen redaktionellen Teil mit Marktdaten sowie das VDZ-Mediendienstleisterverzeichnis.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.