Auch Frank-Markus Barwasser im Ermittlerteam: Fabian Hinrichs wird Kommissar im Franken-"Tatort"

26.11.2013
 

Das Franken-"Tatort"-Team steht: Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs leiten als Hauptkommissare die neue Mordkommission Franken. An ihrer Seite stehen die Schauspielerin Eli Wasserscheid

Das Franken-"Tatort"-Team steht: Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs leiten als Hauptkommissare die neue Mordkommission Franken. An ihrer Seite stehen die Schauspielerin Eli Wasserscheid sowie Frank-Markus Barwasser ("Pelzig"), der beim Franken-"Tatort" die Rolle des Leiters der Spurensicherung übernimmt. Dies gab der Bayerische Rundfunk am Dienstagnachmittag bekannt.

Der Franken-"Tatort" wird 2014 gedreht. Ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Bettina Reitz, Fernsehdirektorin des Bayerischen Rundfunks: "Die Basis für den Erfolg eines Krimis bilden inhaltlich und dramaturgisch herausragende Geschichten, die Charaktere müssen aber dauerhaft von ihren Darstellern interessant und überzeugend verkörpert werden. Diese Darstellerkombination im neuen Frankentatort hat schauspielerische Wucht, erzeugt Spannung und bietet viel Raum für variantenreiche Drehbücher."  

"Unser Ziel war es immer, sowohl die regionale Prägung des neuen Frankentatort zu sichern, als auch bundesweit mit dem Cast zu überraschen und auch zu begeistern", sagt Stephanie Heckner, zuständige Tatortredakteurin des BR und Leiterin der Redaktion Reihen und Mehrteiler. Eine Casting-Agentur hatte die fränkische Schauspiellandschaft sondiert. Barwasser ist in Würzburg geboren, Wasserscheid in Bamberg.

Hinrichs/Gisberts "Tatort"-Comeback wurde heiß ersehnt

Vor allem die Nominierung von Fabian Hinrichs dürfte aber das Herz vieler "Tatort"-Fans schneller schlagen lassen. Nach der Ausstrahlung des BR-"Tatorts" "Der tiefe Schlaf" Ende 2012 verlangte die Krimigemeinde nach einer Auferstehung des von ihm dargestellten Gisbert.

Nicht Gisbert ersteht jedoch mit Fabian Hinrichs im neuen Franken-"Tatort" wieder auf. Sondern Hauptkommissar Konrad Wagner zieht nach Nürnberg und übernimmt die Leitung der Mordkommission Franken. Er trifft dort auf Hauptkommissarin Paula Wiesner (Dagmar Manzel), die der Nürnberger Mordkommission schon seit vielen Jahren angehört und nun mit Wagner in die neue überregional zuständige Mordkommission wechselt.

Bei ihren Ermittlungen unterstützt werden die beiden Hauptkommissare Wagner und Wiesner durch Kommissarin Wanda Goldwasser, gespielt von Eli Wasserscheid, die ebenso theater- wie auch schon tatorterfahren ist. Leiter der Spurensicherung für die neue Mordkommission ist Klaus Dieter Schatz, gespielt von Frank-Markus Barwasser, der dafür seine Kunstfigur des Pelzig verlässt (kress.de vom 26. Juni 2013).

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.