"Erfahrene und erfolgreiche Führungskraft": Studio Hamburg bestätigt Züll-Personalie

07.01.2014
 

Studio Hamburg hat die "Handelsblatt"-Meldung bestätigt: Johannes Züll, 48, soll neuer Vorsitzender der Geschäftsführung des Film- und Fernsehproduzenten werden. "Soll", weil NDR-Intendant Lutz Marmor die Personalie dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Studio Hamburg in dieser Woche noch vorstellen werde.

Studio Hamburg hat die "Handelsblatt"-Meldung bestätigt: Johannes Züll, 48, soll neuer Vorsitzender der Geschäftsführung des Film- und Fernsehproduzenten werden. "Soll", weil NDR-Intendant Lutz Marmor die Personalie dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Studio Hamburg in dieser Woche noch vorstellen werde.

Züll soll bei der NDR-Tochter Nachfolger von Carl Bergengruen werden, der das Unternehmen zum 30. November 2013 verlassen hat. Kurt Bellmann, der zur Zeit gemeinsam mit Andrea Bruns die Geschäfte führt, wird Züll zur Seite stehen. Derzeit ist Johannes Züll Geschäftsführer von RTL Televizija in Kroatien.

Nach einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium in St. Gallen hatte Züll, der in Nürnberg geboren wurde, zunächst bei der Boston Consulting Group gearbeitet. Anschließend war er in verschiedenen Führungspositionen bei der RTL Group in Luxemburg und Deutschland tätig. Er verantwortete u. a. die Unternehmensentwicklung der Gruppe, die Geschäftsführung von RTL Newmedia und des deutschen Nachrichtensenders n-tv. 2007 wechselte er als Geschäftsführer zu RTL Interactive. Bevor er seine jetzige Position in Kroatien antrat, war er 2008 CEO der Aegis Media Gruppe in Deutschland.

Lutz Marmor schätzt Johannes Züll als "erfahrene und erfolgreiche Führungskraft". In seinem bisherigen beruflichen Werdegang habe er die verschiedensten anspruchsvollen Aufgaben gemeistert. "Ich bin zuversichtlich, dass das neue Geschäftsführungsteam Johannes Züll und Kurt Bellmann Studio Hamburg in eine erfolgreiche Zukunft führen wird", so Marmor.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.