Auch Joko & Klaas halfen Lanz nichts: "Wetten, dass..?" hat erstmals weniger als 6 Mio Gucker

23.02.2014
 

Markus Lanz fragte Pharrell Williams am Samstagabend auf der "Wetten, dass..?"-Couch, ob er überhaupt wisse, wie viele Menschen die Show gerade sehen würden. Als Lanz dem Sänger die Antwort mit "sechs, sieben, acht Millionen" vorwegnahm, schaute Williams sehr ungläubig und fragte "8 Millionen???". Tatsächlich hatte das "Wetten, dass..?" live aus Düsseldorf insgesamt nur 5,85 Mio Zuschauer (19,3% Marktanteil) und rutschte damit erstmals in seiner Geschichte unter die 6-Mio-Marke.

Markus Lanz fragte Pharrell Williams am Samstagabend auf der "Wetten, dass..?"-Couch, ob er überhaupt wisse, wie viele Menschen die Show gerade sehen würden. Als Lanz dem Sänger die Antwort mit "sechs, sieben, acht Millionen" vorwegnahm, schaute Williams sehr ungläubig und fragte "8 Millionen???". Tatsächlich hatte das "Wetten, dass..?" live aus Düsseldorf insgesamt nur 5,85 Mio Zuschauer (19,3% Marktanteil) und rutschte damit erstmals in seiner Geschichte unter die 6-Mio-Marke.

Bei den jüngeren Guckern gab es - wohl dank Joko & Klaas - einen Aufwärtstrend: So schalteten 1,92 Mio 14- bis 49-Jährige (16,5% Marktanteil) ein. Zum Vergleich: Beim "Wetten, dass..?"-Jahresauftakt vor rund einem Monat waren nur 1,59 Mio (13,2% MA) am Start. Der Plan der Sendungsverantwortllichen, Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf als Auftaktgäste zu präsentieren, ging also auf. Auf Twitter forderten einige, dass Joko & Klaas doch die gleich komplett die Moderation übernehmen sollten. Ob die ProSieben-Jungstars die älteren Zuschauer vergraulten - unklar. 

Lanz hatte zudem mit Pharell Williams einen Musik-Superstar und mit Hilary Swank eine zweifache Oscar-Gewinnerin auf der Gästeliste. Auch die bekannten TV-Gesichter Christoph Maria HerbstChristian Rach und Judith Rakers sagten Hallo. Alles andere als "Happy" werden die ZDF-Verantwortlichen angesichts der rasanten Quotenschmelze sein. Die "Wetten, dass..?"-Show im Januar hatte mit 6,31 Mio Zuschauern bereits ein neues Allzeit-Tief markiert.

In den Quotencharts belegte "Wetten, dass..? am Samstag nur Platz vier. Die "Tagesschau", der "Brennpunkt: Umsturz in Kiew" (beide ARD) und der Olympia-Slalom der Herren (ZDF) hatten mehr Zuschauer. In der Zielgruppe 14-49 war RTL mit "DSDS" (2,26 Mio, 18,9% MA) top.

Ihre Kommentare
Kopf
Ralf E. Hansen

Ralf E. Hansen

Medienconsulter
Consulter Medien & Entertainment

23.02.2014
!

wen wundert das noch ? Da dies alles seit 2 Jahren präzise vorausgesagt wurde, kann es sich bei den ZDF Verantwortlichen für diese Sendung "nur" um menschliches Versagen handeln. Es fehlen Grundkenntnisse des kleinen Einmaleins des Entertainments bei den Führern..........


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.