Ex-Geschäftsführer der Zeitungsgruppe Thüringen: Schrotthofer heuert bei der "Neuen Westfälischen" an

 

Klaus Schrotthofer (Foto), 47, ist ab dem 1. März Geschäftsführer der Mediengruppe Neue Westfälische. In dieser Position folgt er auf Axel Frick, 60, der Ende des Monats die Geschäftsführung der Regionalzeitung abgibt.

Klaus Schrotthofer (Foto), 47, ist ab dem 1. März Geschäftsführer der Mediengruppe Neue Westfälische. In dieser Position folgt er auf Axel Frick, 60, der Ende des Monats die Geschäftsführung der Regionalzeitung abgibt. Frick will sich Verlauf des Jahres neuen Aufgaben im digitalen und publizistischen Bereich widmen (kress.de berichtete).

"Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung bei einem traditionsreichen Verlagshaus in einer attraktiven Region", so Schrotthofer. Er leitet das ostwestfälische Verlagshaus künftig zusammen mit Wolfgang Kaeller, 54.

Schrotthofer arbeitet seit Mitte 2013 als freier Medienberater. Zuvor managte er die Zeitungsgruppe Thüringen, Erfurt, in der Funktion des Verlagsgeschäftsführers (kress.de vom 27. November 2012). Außerdem war er in der Vergangenheit zweieinhalb Jahre lang Sprecher des damaligen Bundespräsidenten Johannes Rau.

Weitere Stationen waren der "Kölner Stadt-Anzeiger", wo er leitender Redakteur war. Danach arbeitete er in der Chefredaktion bzw. als Chefredakteur bei der "Berliner Zeitung" und "Westfälischer Rundschau".

"Es ist uns gelungen, mit Klaus Schrotthofer einen vielseitig erfahrenen Medienmanager mit hoher sozialer Kompetenz und besonderem Verständnis für journalistische Qualität zu gewinnen", sagt ddvg-Geschäftsführer Jens Berendsen.

Die Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft mbH (ddvg) hält über die Holdinggesellschaft Pressedruck GmbH gut 57%der Anteile an der Mediengruppe NW; rund 43% hält die J.D. Nachf. Verwaltungsgesellschaft mbH, deren Geschäftsführung ebenfalls in den Händen Wolfgang Kaellers liegt.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.