"Die besten Geschichten vom Fußball im Pott": Neues "11 Freunde"-Spezial "Rivalen an der Ruhr"

05.03.2014
 

Gruner + Jahr präsentiert das Sonderheft "11 Freunde Spezial: Rivalen an der Ruhr - Die besten Geschichten vom Fußball im Pott". Nirgendwo sonst in Deutschland habe der Fußball so die Gesellschaft geprägt wie im Ballungsgebiet an Ruhr und Emscher. 

Gruner + Jahr präsentiert das Sonderheft "11 Freunde Spezial: Rivalen an der Ruhr - Die besten Geschichten vom Fußball im Pott". Nirgendwo sonst in Deutschland habe der Fußball so die Gesellschaft geprägt wie im Ballungsgebiet an Ruhr und Emscher. G+J erinnert an "epische Schlachten, bittere Tränen, kleine Sünden, miese Tricks, große Gefühle."

Es geht im 130 Seiten starken "11 Freunde Spezial" um Orte wie das Herner Stadion am Schloss Strünkede, den Dortmunder Borsigplatz und die Essener Hafenstraße, um Protagonisten wie Ernst Kuzorra, Fritz Szepan, Sigfried Held und Lothar Emmerich und Essens Georg Melches.

Vier Publikumshelden von einst, Joachim Hopp (MSV Duisburg), Knut Reinhardt (Borussia Dortmund), Yves Eigenrauch (FC Schalke 04) und Peter Közle (VfL Bochum) erinnern sich im Interview. Im verrauchten Hinterzimmer der Essener Kneipe Südrock hätten "Die Lokalmatadore" (S04), "Emscherkurve 77" (RWO) und "Dörpms" (BVB) über Fußball gestritten - unter "11 Freunde"-Aufsicht.

Regisseur Peter Thorwarth "erarbeitete" für das Fußballmagazin die "Fortsetzung" des Ruhrpott-Erfolgsfilms "Bang Boom Bang". Außerdem geht es um die Frage: Warum ist der Fußball gerade im Ruhrgebiet so fest verankert? Der Historiker Ralf Piorr geht dieser Frage nach - mit einer Montage aus Text, Zitaten und Fotos aus dem Nachlass des legendären Gelsenkirchener Fotografen Kurt Müller.

In weiteren Interviews: Bayerns Co-Trainer Hermann Gerland über die Liebe zu seiner Heimat, "Ommas" Nagelbürste und sein Münchner Exil. Das alles, eine Kulturgeschichte des Straßenfußballs, Berichte von einer Zeit, wo Brieftauben noch als Ergebnisdienst eingesetzt wurden, die schönsten Ankündigungsplakate für Fußballspiele, das Glaubensbekenntnis des Kevin Großkreutz und jede Menge Fotografien und Grafiken gibt es im neuen "11 Freunde Spezial".

"Rivalen an der Ruhr - Die besten Geschichten vom Fußball im Pott" ist ab dem 6. März zum Heftpreis von 6,90 Euro im Handel erhältlich.

Die Sonderheftreihe "11 Freunde Spezial" erscheint halbjährlich.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.