OMG Fuse: Malte Christensen ist neuer Creative Director

 

Malte Christensen (Foto), 34, heuert als Creative Director bei der Omnicom-Marke OMG Fuse in Hamburg an. In dieser Position kümmert er sich ab sofort kundenübergreifend um die Weiterentwicklung des digitalen und kreativen Geschäftes an den beiden Agenturstandorten Hamburg und Düsseldorf.

Malte Christensen (Foto), 34, heuert als Creative Director bei der Omnicom-Marke OMG Fuse in Hamburg an. In dieser Position kümmert er sich ab sofort kundenübergreifend um die Weiterentwicklung des digitalen und kreativen Geschäftes an den beiden Agenturstandorten Hamburg und Düsseldorf.

Christensen kommt von Plan.net, Hamburg, wo er zuletzt als Creative Director die Entwicklung des kreativen Bereichs von Gesamtwerbeetats entwickelte und steuerte. Zuvor hat Christensen für verschiedene Agenturen unterschiedlicher digitaler Disziplinen gearbeitet.

"Insbesondere im Bereich Digital Content versprechen wir uns eine weitere Stärkung unserer Kompetenzen, die es uns ermöglichen wird, unsere Kunden in Bezug auf Owned- und Earned-Media-Strategien noch besser zu beraten", so Peter Kuhlmann, COO der Omnicom Media Group Germany, über den Neuzugang.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.