Eigene Sendung auf Vox: Jorge González eröffnet "Chicas Walk Academy"

 

Jorge González - kaum einer kann in so hohen High Heels so gut laufen wie der ehemalige Catwalktrainer von "Germany's next Topmodel". Jetzt verwirklicht der 46-Jährige seinen Traum von seiner eigenen "Chicas Walk Academy". Vox begleitet ihn dabei.

Jorge González - kaum einer kann in so hohen High Heels so gut laufen wie der ehemalige Catwalktrainer von "Germany's next Topmodel". Jetzt verwirklicht der 46-Jährige seinen Traum von seiner eigenen "Chicas Walk Academy". Vox begleitet ihn dabei - produziert wird die Reihe von itv Studios Germany.

"Es war schon immer mein Traum, ein Projekt zu realisieren, in dem ich Chicas unterstütze, selbstbewusster durch den Alltag zu gehen", erklärt der "Let's Dance"-Juror. In der "Chicas Walk Academy" möchte Jorge Frauen jeden Alters, Typs oder Größe zu mehr Selbstbewusstsein und innerem "Glam" verhelfen.

Schaffen will er das mit Hilfe von "individuellen Herausforderungen", denen sich seine Chicas stellen müssen. Dazu zählt auch das Lauftraining auf 18cm hohen High Heels.

Jorge unterstützt seine Schützlinge außerdem im typgerechtem Styling und der richtigen Selbstwahrnehmung. Gemeinsam mit seinem Team will er einen Look mit "Wow"-Effekt kreieren, ohne die Ladys zu verkleiden. "Ich wünsche mir, dass meine Chicas lernen, ihren inneren Glam zu finden, ohne sich zu verstellen!", erklärt Jorge.

Ob ihm das alles gelingt, zeigt Vox in sechs Folgen ab dem 24. Juni, immer dienstags, um 20:15 Uhr.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.