"FAZ"-Herausgeber: Frank Schirrmacher ist tot

12.06.2014
 

Frank Schirrmacher ist an diesem Donnerstag an den Folgen eines Herzinfarkts verstorben. Er wurde 54 Jahre alt. Schirrmacher war seit 1994 Mit-Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Sein bisheriger Kollege in diesem Gremium, Berthold Kohler, erklärte am Donnerstagabend:

Frank Schirrmacher ist an diesem Donnerstag an den Folgen eines Herzinfarkts verstorben. Er wurde 54 Jahre alt. Schirrmacher war einer der Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". 

1985 kam er in die Redaktion des "FAZ-Feuilletons. 1989 stieg er zum Leiter der Redaktion "Literatur und literarisches Leben auf" und löste dort Marcel Reich-Ranicki ab. Seit 1994 ist er Mitherausgeber der "FAZ". Er kam als Nachfolger von Joachim Fest in das Gremium. 

Die "FAZ" schreibt in einem ersten Nachruf, dass Schirrmacher einer der scharfsinnigsten und profiliertesten Journalisten und Intellektuellen des Landes gewesen sei, dem auch international große Anerkennung zuteil geworden sei. "Mit einem feinen Gespür für Zukunftsthemen und einer großen Gabe zur immer inhaltlich fundierten Zuspitzung ausgestattet, machte er die Zeitung früh zum Meinungsführer bei Fragen der gesellschaftlichen Bedeutung der Gentechnik, des demographischen Wandels und der Digitalen Welt."

Schirrmacher wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. Seine Bücher waren Bestseller, er verstand es, komplexe Materien für ein breites Publikum aufzubereiten.

"Wir sind tief erschüttert"

Mit-Herausgeber Berthold Kohler erklärte am Donnerstagabend: "Wir sind tief erschüttert und fassungslos. Das ist ein entsetzlicher Verlust für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Frank Schirrmacher war ein großer Journalist, der mit seinen Texten wichtige Debatten in Deutschland angestoßen hat. Im Herausgeberkreis hat er mit seinen Ideen und seiner Energie immer wieder Impulse für die Entwicklung der Zeitung gegeben. Wir werden ihn als Kollegen und Persönlichkeit sehr vermissen."

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.