Neue Heimat für 340 Mitarbeiter: Plan.Net übernimmt Bremer Digitalagentur hmmh

 

Die Digital-Agentur Plan.Net übernimmt rückwirkend zum 1. Juli die hmmh multimediahaus AG. Damit wächst die zur Serviceplan-Gruppe gehörende Plan.Net um 340 Mitarbeiter. Das Management, die Standorte, der Firmenname und die Geschäftsfelder von hmmh bleiben davon unberührt,

Die Digital-Agentur Plan.Net übernimmt rückwirkend zum 1. Juli die hmmh multimediahaus AG. Damit wächst die zur Serviceplan-Gruppe gehörende Plan.Net um 340 Mitarbeiter. Das Management, die Standorte, der Firmenname und die Geschäftsfelder von hmmh bleiben davon unberührt, die beiden Vorstände Stefan Messerknecht und Björn Portillo übernehmen "signifikante Anteile" im Rahmen des Serviceplan Partner Modells, heißt es in einer Mitteilung.

Die Bremer Digitalagentur hmmh hat sich auf den Bereich Digital Commerce spezialisiert. Seit 20 Jahren arbeitet die Agentur für Händler wie Otto und Tchibo. Zum aktuellen Kundenportfolio gehören außerdem u.a. Air Berlin, bonprix, carhartt, Gerry Weber, L'Oreal, mavi, Nestle und der Schneider Versand. Vor dem Erwerb durch Plan.Net war hmmh eine 100-prozentige Tochter der BTC AG. Mit der Übernahme durch die Plan.Net Gruppe entsteht eine Digital-Agentur mit 840 Mitarbeitern.

"Die digitale Wirtschaft bleibt auch in den nächsten Jahren eine starke und dynamisch wachsende Industrie in Deutschland. Wachstumstreiber Nr. 1 ist der Online-Handel", so Florian Haller, Hauptgeschäftsführer der Serviceplan Gruppe. "Mit dem Erwerb der hmmh multimediahaus AG schließen wir eine Lücke im Portfolio der Plan.Net Gruppe und freuen uns, dass wir mit einer der führenden Digital-Agenturen ab sofort einen zukunftsträchtigen Bereich der Serviceplan Gruppe stärken können."

Diesem Kauf vorangegangen sind 2013 die Partnerschaft mit Netbiscuits sowie die Übernahme von 12.snap, einer Agentur im Bereich Mobile Marketing.

Die Plan.Net Gruppe - 1997 als Tochter der Serviceplan Gruppe gegründet - ist an über 25 internationalen Standorten vertreten, u.a. in München, Hamburg, Brüssel, Buenos Aires, Delhi, Dubai, Mailand, Miami, Moskau, Paris, Peking, Seoul, Singapur, Sydney, Tokio, Wien und Zürich. Insgesamt rund 500 Mitarbeiter sind für Kunden wie BMW, Lufthansa, Media Markt, s.Oliver, Sprite, Weight Watchers und das ZDF tätig.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.