Nach deutschen Erfolgen bei der Tour de France: ARD & ZDF loben Entwicklung

29.07.2014
 

Nach dem Rekord-Abschneiden bei der Tour de France wird bei den deutschen Fahrern der Ruf nach einer Tour-Live-Berichterstattung seitens der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten immer lauter. "Das ist ein großes Signal [...] an die Medien in Deutschland", erklärte Sprintstar Marcel Kittel gegenüber dem Sport-Informations-Dienst (SID).

Nach dem Rekord-Abschneiden bei der Tour de France wird bei den deutschen Fahrern der Ruf nach einer Tour-Live-Berichterstattung seitens der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten immer lauter. "Das ist ein großes Signal an alle Fans in Deutschland, an die Medien in Deutschland, ohne jetzt ins Detail zu gehen", erklärte Sprintstar Marcel Kittel gegenüber dem Sport-Informations-Dienst (SID).

Kittel hat am Sonntag zum zweiten Mal die prestigereiche Schlussetappe auf den Champs Élysées gewonnen. Ingesamt holten die Deutschen sieben Etappensiege - so viele wie noch nie. 

Den Verantwortlichen von ARD und ZDF bleiben die Leistungen nicht verborgen. "Auch wir verfolgen die Entwicklungen im Radsport, insbesondere bei der Tour de France, sehr genau und finden es sehr positiv, dass es momentan einen deutschen Nachwuchs gibt, der durch Offenheit und sein klares Bekenntnis zum sauberen Sport und ebenso jüngst durch Erfolge zu überzeugen weiß", sagte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky dem SID: "Vor diesem Hintergrund werden ARD und ZDF nach der Tour de France 2014 in Ruhe über die Zukunft der medialen Präsenz des Radsports in ihren Programmen beraten."

ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz ergänzte auf SID-Anfrage, dass "die Erfolge der deutschen Fahrer bei der diesjährigen Tour de France dabei ein wichtiges Thema sein werden". 

Die Tour 2014 war in Deutschland wie in den Vorjahren nur über den Spartensender Eurosport zu empfangen.

Ihre Kommentare
Kopf
Ralf E. Hansen

Ralf E. Hansen

Medienconsulter
Consulter Medien & Entertainment

30.07.2014
!

Bloß nicht ARD /ZDF . Eurosport hat das die letzten drei Jahre so toll gemacht und neue Facetten der Tour-Übertragung eingeführt und gezeigt, dass man das Beamten TV nicht mehr haben möchte........


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.