Erstverkaufstag vorgezogen: "Bunte" zeigt Hochzeitsbilder von Angelina Jolie & Brad Pitt

 

Die "Bunte" hat sich die Rechte an den Hochzeitsfotos von Angelina Jolie und Brad Pitt gesichert -  als einziges deutschsprachiges Magazin, wie Burda mitteilt. Um die Bilder nun besonders schnell an die Leser zu bringen, hat das People-Magazin den Erstverkaufstag der Ausgabe 37 vorgezogen und erscheint bereits am Mittwoch, 3. September.

Die "Bunte" hat sich die Rechte an den Hochzeitsfotos von Angelina Jolie und Brad Pitt gesichert -  als einziges deutschsprachiges Magazin, wie Burda mitteilt. Um die Bilder nun besonders schnell an die Leser zu bringen, hat das People-Magazin den Erstverkaufstag der Ausgabe 37 vorgezogen und erscheint bereits am Mittwoch, 3. September.

Auf 17 Extraseiten zeigt "Bunte" die privaten Momente der Feier im engsten Kreis von Familie und Freunden auf Schloss Miraval.

"Angelina Jolie und Brad Pitt sind wahrscheinlich das meist fotografierte Paar der Welt", sagt Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel. "Umso erstaunlicher ist es, dass sie ihre Hochzeit vor den Medien so geheim halten konnten. Das Paar gab jedoch eine kleine Auswahl der Hochzeitsfotos zur Veröffentlichung frei. Die Bilder zeigen einen privaten Einblick in das Familienleben."

Ihre Kommentare
Kopf

Elvira Müller, 49, Hausfrau

03.09.2014
!

Mich würde ja eher interessieren, was diese "kleine Auswahl" an Fotos die Verlage so gekostet hat, die sie veröffentlichen...


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.