Neuzugang in der Vermarktung: Benita Ahsendorf wechselt von Funke zu Burda

 

Benita Ahsendorf (Foto), 47, verantwortet ab sofort als "Group Head" die Vermarktung der Hamburger Medienmarken von BurdaNews – dazu zählen "TV Spielfilm", "TV Today", "TV Schlau" sowie "Fit for Fun", "Cinema" und "Free Man's World".

Benita Ahsendorf (Foto), 47, verantwortet ab sofort als "Group Head" die Vermarktung der Hamburger Medienmarken von BurdaNews – dazu zählen "TV Spielfilm", "TV Today", "TV Schlau" sowie "Fit for Fun", "Cinema" und "Free Man's World". Sie folgt auf Daniela Henning, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, wie es in einer Mitteilung heißt. Ahsendorf berichtet an Stefan Hensel, Director Marketing Burda News.

Ahsendorf kommt vom Funke Zeitschriften Marketing, wo sie zuletzt als Gesamtanzeigenleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung tätig war (kress.de berichtete). Zuvor hatte sie leitende Funktionen in den Anzeigenabteilungen bei Axel Springer, Gruner + Jahr und dem Jahreszeiten-Verlag inne.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.