Fernbeziehung mit Happy End

Für einen Marketing-Job muss Susan 5.437 Meilen zwischen sich und ihren Freund Omar bringen. Das denkt sie zumindest. Als sie vor Ort gebrieft wird, fangen plötzlich mehrere Leute an, zu singen. Susan ist begeistert, weiß aber noch nicht, dass dies einer der schönsten Tage in ihrem Leben wird. Taschentücher rausholen und angucken!

Wann und wo:
September 2014
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.